Profilbereich

Umsetzungen

Individuelles Lernen Klasse 5-8 Individuelle Lernzeiten in folgenden Fächern und Klassen:
Die Schüler arbeiten in diesen Zeiten an ihren individuellen Arbeitsschwerpunkten und werden daraufhin vom Lehrer beraten und unterstützt. Die Auswahl der Arbeitsschwerpunkte erfolgt anhand von Kompetenzrastern in Form von Monatsplänen.

Klasse 5 derzeit in Mathe, Deutsch, NWA, Englisch (ab 2.HJ)

Klasse  6 in Deutsch, Mathe, Englisch und NWA

Klasse  7 in Deutsch, Mathematik und NWA

Klasse 8 Deutsch, NWA (projektartiger Unterricht)

Der Aufbau eines Konzepts zum individuellen Lernen ist derzeit ein Schwerpunkt unserer pädagogischen Arbeit. Jährlich kommen weitere Fächer und Klassen hinzu. Das System "wächst sozusagen nach oben".

Kunst

Alle Klassen an der Park-Realschule, führen jedes Schuljahr ein Kunstprojekt außerhalb des Kunstunterrichtes durch. Ergänzt wird dieses Angebot auch durch eine Kunst-AG

Im musischen Bereich bieten wir einen Chor an.

Derzeit arbeiten wir an der Erstellung eines Kulturprofils. Durch ein festgelegtes Kulturcurriculum soll gesichert werden, dass Schüler im Laufe ihrer Schulzeit an der PRZ kulturelle Angebote in vielfältiger Weise wahrnehmen. (z.B. Besuche von Museen, Theater, Oper, Musical,...)

Soziales

Engangement

Klasse 5:

Stärkung der Klassengemeinschaft und kennen lernen der neuen Schule.

- Intensive Einführungswoche

- Kennen lernen der Schule

- Diagnose der schulischen Leistungen zur individuellen Förderung

- Aktivitäten zur Förderung des sozialen Lernens

- Patenschaften durch ältere Schüler z.B. der Klasse 9

Klasse 6:

Stärkung der Klassengemeinschaft und Förderung persönlicher Kompetenzen

- Schullandheimaufenthalt

- Erlebnispädagogisches Training

Klasse 7:

Förderung kommunikativer Fähigkeiten im Kommunikationstraining

Klasse 8:

Sammeln außerschulischer Erfahrungen Sozialpraktikum in einer sozialen Einrichtung

Klasse 9:

Berufsorientierung an Realschulen BORS:

- Bewerbertraining

- Planspiel Bewerbung in Zusammenarbeit mit Firmen aus der Region

- Benimmkurs

- Berufsberatung

- Azubitag an der Schule

- Besuch von Ausbildungsmessen

- Bildungspartnerschaften mit außerschulischen Partnern

 

Klasse 10:

Gemeinsame Planung und Durchführung eines Segeltörns als Abschlussfahrt

Naturwissen-
schaftliches

Arbeiten &

Technik

Klasse 5 / 6:

Einführungslehrgang im Bereich „Informationstechnische Grundbildung“

Klasse 5 / 6:

Projekt: Technisches Arbeiten

Klasse 5 - 7

Projektartiges Arbeiten in Klasse 5 in Zusammenarbeit mit der Jugendfarm Zuffenhausen. NWA-Unterricht als praktisches Erfahrung auf der Jugendfarm.

 

 

Hier können sie eine Infobroschüre zum Schulprofil herunterladen:

 Infobroschüre

(857kb PDF-Format)